Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Luzifer,


Vor kurzem ließ Playerunknow´s Battleground erfinder Brendan Greene, das es nicht so einfach sei, eigene "First Person"Server zu installieren und nun gibt Greene auf Twitter bekannt das es bereits im nächsten Monatsupdate solche "First Person"Server geben soll.


Ich muss gestehen bisher spiele ich ausschließlich in der "Third Person" Sicht, dies hat aber aktuell rein Taktische Gründe denn aktuell ist man einfach im Nachteil wenn man in der First Person Sicht spielt.

Wenn dann jedoch jeder auf dem Server in der First Person Ansicht spielen muss ist der der Vorteil der Third Person Sicht dahin und darauf freue ich mich persönlich doch sehr, da ich der Meinung bin das dadurch die Absprache mit Teammates und die taktischen Möglichkeiten des Games noch besser werden.

Ich bin gespannt und freue mich auf das nächste Monatsupdate.
Quellen